Das Schlepziger Wappen zeigt 3 Symbole:

  • Das Eichen- und Buchenblatt ist das Sinnbild für den Spreewald, die Flora im Naturschutzgebiet. Das Eichenblatt steht für die Eiche, auch als Symbol der Stärke und des Stolzes. Das Buchenblatt steht für die Buche als Kennzeichen der Festigkeit.
     
  • Die Wetterfahne an der Kirche (1782) zeigt traditionell das Fischmotiv. Des Weiteren zeigen alle Siegel (Kirchen- und Gemeindesiegel) eindeutig einen Fisch, so auch das älteste Gemeindesiegel von 1803. Der Fisch als Zander dargestellt, ist der im Unterspreewald mit begehrteste Fisch und wird deshalb auch der Spreewaldfisch genannt. Der Fisch versinnbildlicht Gesundheit, Verschwiegenheit und Wachsamkeit.
     
  • Das halbmondförmige Netz auf silber-weißem Grund ist traditionell angelehnt an die gemeindlichen und kirchlichen Siegel. Nach mündlichen Überlieferungen nannte man das schwimmende Schleppnetz "Wate".

 

Anzeigen

Events

 

Veranstaltungen

Natürlich finden Sie in Schlepzig Ruhe und Entspannung.
 
...aber es ist auch immer wieder etwas los in unserer Gemeinde.

aktuelle Veranstaltungen


Es gibt natürlich wiederkehrende Höhepunkte in jedem Jahr:

In den Monaten Januar/Februar finden der Maskenball, die Fastnacht und am Rosenmontag der Fastnachtsumzug mit vielen bunten Bildern durch den Ort statt. Die Saisoneröffnung erfolgt Ostern.

Jährlich am ersten Augustwochenende gibt es das Schlepziger Dorffest mit dem beliebten traditionellen Kahnkorso am Sonntag.

Hier einige Aufnahmen von den Umzügen.

 

 Und hier die 2 aktuellen Veranstaltungen in Schlepzig (Druckansicht):

  • Weihnachtsmarkt Schlepzig
    • 07.12.2019  13:00 Uhr
      Zum gemütlichen Weihnachtsmarkt werden alle Interessierten und vor allem Kinder nach Schlepzig eingeladen. Weitere Informationen folgen in Kürze...
      Firma Landwirtschaft Werner Hämmerling Eingang über Bergstraße 27 in 15910 Schlepzig
  • Zum Jahreswechsel auf den Wehlaberg bei Groß Wasserburg
    • 31.12.2019  20:00 Uhr
      Das Amt und die Gemeinde Krausnick-Groß Wasserburg möchten Sie herzlich einladen, das neue Jahr mit Freunden, Verwandten und Bekannten auf dem Wehlaberg in Groß Wasserburg zu begrüßen. Am Lagerfeuer mit Glühwein und Imbiss genießen wir den herrlichen Ausblick zum Jahreswechsel. Ab 20:00 Uhr wird ein Bus-Shuttle jede halbe Stunde zum Aussichtsturm und wieder zurück fahren. Abfahrt ist am Parkplatz am "Kleinen Grund" in Groß Wasserburg. Bitte bringen Sie keine Getränke und Essen mit, es wird alles vor Ort zu kleinen Preisen angeboten. Die Gemeinde dankt Herrn Göhrs für sein außerordentliches Engagement, welches nicht nur die Versorgung, das Feuer und die Entsorgung betreffen - wir freuen uns, dass er dieses Jahr wieder mit dabei ist! Bitte denken Sie daran, dass aus Gründen des Naturschutzes keine Feuerwerkskörper erlaubt sind! Auch ist ein Befahren der Waldwege nicht gestattet. Wir wünschen Ihnen trotzdem einen fröhlichen Jahreswechsel und allen Feiernden recht viel Gesundheit im Neuen Jahr 2019!
      Gemeinde Krausnick-Groß Wasserburg
© 2008 Gemeinde Schlepzig nach oben